Aktuelles

Schüler-/Lehrlingsfreifahrt - geänderte Öffnungszeiten Kundenservice

Um auf die besonderen Anforderungen in der Zeit der Abgabe der Formulare für die Schüler-/Lehrlingsfreifahrt besser eingehen zu können, hat das Kundenservice Mobilität am Heiligengeistplatz 12 von Mittwoch, 11.9. bis Freitag, 27.9. von 6.30 - 16.00 Uhr geöffnet.

Die Formulare können aber gerne auch per Post an eine der auf dem Formular angegebenen Ausgabestellen gesendet werden. Bitte in jedem Fall daran denken, ein frankiertes Rückantwortkuvert und ein aktuelles Foto beizulegen, damit die fertigen Ausweise zugestellt werden können!

Unser TIPP: Besonders in dieser Zeit kommt es im Kundenservice Mobilität aufgrund der Annahme der Schüler-/Lehrlingsanträge und der diesbezüglichen Beratung immer wieder zu längeren Wartezeiten für die Kunden. Wenn Sie bereits im Besitz einer Kundenkarte sind, können Sie diese direkt beim Buslenker mit einem beliebigen Betrag aufladen (ab € 5,00 in 5er-Schritten) und dann wie gehabt die gewünschten Fahrten am Entwerter abbuchen. Das spart Ihnen möglicherweise lästige Wartezeiten.

Achtung: Ab 9. September 2019 gelten die neuen Fahrpläne.

Alle Fahrpläne im PDF-Format sowie das gesamte Liniennetz der Klagenfurt Mobil GmbH finden Sie auf unserer Homepage. 

Die wichtigsten Infos zu den Änderungen:

Linie B:

  • Mo. – Fr.: 06:00 - 20:00 -> im 10 Min. Takt
  • Mo. – Fr.: 05:00 - 06:00 | Sa. und So. ganztägig im 20 Min. Takt
  • Fahrweg: Von Welzenegg bis Heiligengeistplatz wie Linie 61, dann weiter bis zum Hauptbahnhof
  • Abfahrt am Heiligengeistplatz von Standplatz 3 in beide Fahrtrichtungen

Linie 43:

  • verkehrt nicht mehr bis zum Heiligengeistplatz.
  • Fahrweg: Hauptbahnhof - Südpark - FH Kärnten (stadtauswärts)
  • Ab Anfang Oktober: Weiterfahrt zu Südring - Hirschstraße und Liberogasse.
    Die Haltestelle "FH Kärnten" wird dann nur noch stadtauswärts bedient. Stadteinwärts gibt es eine neue Haltestelle "Primoschgasse" direkt vor der Abzweigung vom Gerberweg zur FH Kärnten.

Linie 60:

  • Abfahrt am Heiligengeistplatz Richtung Steingasse wird von Heiligengeistplatz 3 auf Heiligengeistplatz 15 verlegt.

Linie 61:

  • nur noch von Heiligengeistplatz bis Pädag.
  • Taktung und Standplatz 4 bleiben wie gehabt.

Linie 80:

  • Schultags verkehrt 1 Fahrt in der Früh (07:02 ab Hauptbahnhof) und 3 Fahrten zu Mittag (11:50, 12:50, 13:20 ab Krottendorf) über die Gendarmeriestraße

Linie 85:

  • geänderte Fahrzeiten am Sonntag

Jahreskarte PLUS: spezielles Angebot für Klagenfurterinnen und Klagenfurter

Ab MONTAG, 01. Juli 2019 bei Ihrer Klagenfurt Mobil GmbH erhältlich!

So flexibel war Ihr persönlicher Stadtverkehr noch nie: mit unserer neuen Jahreskarte PLUS sind Sie 12 Monate lang mobil. Kein Anstehen, kein monatliches Aktualisieren Ihrer Monatskarte - sondern einmal kaufen und 365 Tage sorgenfrei fahren.

Und das Beste: Kombinieren Sie Bus und nextbike ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen und gelangen WOHIN AUCH IMMER.

Kombiticket "Schiff + KMG Bus"
Auch heuer gibt es wieder die Kombitickets "Schiff + KMG Bus" zum ermäßigten Preis*.
Die Tickets sind sowohl bei der Schifffahrt als auch in den Bussen erhältlich. Die Tickets sind ausschließlich am betreffenden Tag (Tag der Ausgabe) gültig.

Preise:
"Schiff + Bus Kinder" (bis zum vollendeten 15. Lebensjahr): € 7,00
"Schiff + Bus Erwachsene": € 16,00

*Gültig an einem Tag im Zeitraum: 24. April - 26. Oktober 2019

Umleitungen

Komplettsperre Florian-Gröger-Straße
Seit Montag, 15.04.2019, ist die Florian-Gröger-Straße zwischen der St. Ruprechter Straße und der Rosentaler Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund dafür sind Grabungsarbeiten des Magistrates für die Sanierung des Kanalnetzes. Die Bauarbeiten sind bis 20. Dezember 2019 geplant.  

Während dieser Zeit fahren die Linien 60 und 90 der Klagenfurter Stadtbusse ab dem Viktringer Ring über die Rosentaler Straße in die Ankershofenstraße – ebenso in Richtung Heiligengeistplatz.  

Die Haltestellen „Messe West“ und „August-Jaksch-Straße“ in der Rosentaler Straße sowie stadtauswärts die Haltestelle „Richard-Wagner-Straße“ werden als Ersatzhaltestellen bedient.

Für die Haltestelle „Messe West“ stadtauswärts wird nach der Kreuzung in der Ankershofenstraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Haltestellen „Bürgerheim“ und „Messe Ost“ werden von den Linien 60 und 90 der Klagenfurter Stadtbusse nicht bedient.


Da der öffentliche Verkehr möglichst einfach und verlässlich für den Kunden funktionieren soll, haben sich viele Kärntner Unternehmen zu einem Verbund zusammengeschlossen: Die Kärntner Linien.

Dort finden Sie auch nähere Informationen über Schüler- und Lehrlingsfahrten, Verkehrsangebote, Ermäßigungen sowie Informationen für Pendler.